Logo Transforma
 

Beratungsstelle



 
Beratungs- und Informationsstelle
zur Trauma – Streß und Konfliktbewältigung


 
Streß - Konflikte und Folgen von Traumatisierungen können zu Symptomen wie Ängste, Schlafstörungen, Antriebslosigkeit und körperlichen Symptomen wie chronische Schmerzen, Migräne, Immunsysteminsuffizienzen etc. führen, bis hin zu tiefgreifenden lebensveränderten Prozessen, wie Beziehungskrisen, Selbstwertproblemen, Arbeitsunfähigkeit u.s.f.

 
Diese Beratungsstelle versteht sich als Anlaufstelle für Menschen in akuten und chronischen Stress- Konflikt- und Notsituationen sowie für Menschen nach traumatisierenden Ereignissen.

Sie erhalten hier Anleitungen im Umgang mit Krisen sowie Vorschläge für Präventivmaßnahmen gegen die Manifestation möglicher Symptome.

Sie selbst können so Ihre Gesundheit verbessern oder erhalten.

Durch Akutintervention, Erarbeitung möglicher Lösungsansätze sowie Vermittlung weiterer Unterstützungsmöglichkeiten soll traumapräventive Beratung erfolgen, akut und chronisch Traumatisierten selbst neue Perspektiven geschaffen werden.

Informationen über Traumata, derer Symptome, Therapiemöglichkeiten sind aufgrund unserer Erfahrung mit Traumaklienten und der Institutsarbeit auf breiter Basis abrufbar.


Internationaler Austausch ist über die Beratungsstelle möglich.
 

 
Leiter der Beratungsstelle

Tania Küchler
Seit 15 Jahren Tätigkeit als Heilpraktikerin, Naturheilverfahren Atemtherapeutin, Familientherapeutin, Traumatherapie.
Entwicklung von Transforma-Traumatherapie.
 

Home - Therapiemodell - Beratungsstelle - Seminare - Ausbildung
Termine - Produkte - Infos per Post - Über uns - Links - Kontakt/Impressum